XBox 360 Demo-Check: Dirt 2


Also in letzter Zeit gab es einige Demo-Highlights auf XBox Live. Neben Shadow Complex und dem überraschend guten Batman – Arkham Asylum hat mich aber Dirt 2 total umgehauen. Der erste Teil von Dirt hat mich damals nicht sonderlich begeistert. Die Grafik war okay, aber das Fahrgefühl hat mich nicht überzeugt.

Somit hatte ich nicht sonderlich viel von Dirt 2 erwartet, zumal ich mich schon auf Forza 3 fixiert habe. Jetzt bin ich aber überzeugt, dass Dirt 2 ein ernster Kaufkandidat ist. Neben einer umwerfenden Präsentation hat es mir besonders das Handling der Fahrzeuge und die wunderbar staubige Atmosphäre angetan. Es ist einfach gigantisch, wie sich glaubwürdige Staubwolken beim Kurvenziehen bilden, die Reifen Spuren im weichen Sand hinterlassen und die Luft heiss flimmert.

Konnte man mit Dirt 1 nur offline seine Runden drehen, zeigt schon die Demo von Dirt 2, wie genial der neue Multiplayer wird. Auch wenn ich sicher Forza 3 kaufen werde, nicht zuletzt wegen des Multiplayers, wird Dirt 2 vermutlich ein Multiplayererlebnis bescheren, wie es zu besten Pure-Zeiten möglich war. Grundsätzlich errinnert mich das neue Dirt 2 sowieso etwas an den genialen Quad-Racer Pure.

Ich bin nun gespannt auf die ersten Testergebnisse, die wegen des nahenden Veröffentlichungsdatums nicht lange auf sich warten lassen sollten.

UPDATE: erste Testergebnisse und Reviews zu Dirt 2 schlagen im Netz auf

IGN.COM 8.4

IGN.COM (UK) 9.0

EUROGAMER.NET 8 von 10

CVG 9.1

Advertisements

Eine Antwort

  1. Geb dir recht,was immo auf dem Marktplatz los ist , wow, ich komme nicht mal dazu Wolfenstein weiterzuzocken 😉 Dirt2 hat mir auch sehr gut gefallen, allerdings werde ich doch Forza vorziehen, aus Zeitgründen. Gruß Spank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: